Presse

Schwarzwälder Post, Mittwoch, 25. September 2019

Deutsche Berglaufmeisterschaften 2019:
Zwei Teams der LG Brandenkopf holen Silber und Bronze

Zell-Unterharmersbach (as). Breitungen in Thüringen stand am Wochenende im Zeichen des Berglaufs. Mit zwölf Teilnehmern reiste die LG Brandenkopf in die Röhn. Auf einer bergauf-bergabführenden Strecke mit Start in Breitungen und Ziel auf dem Pless über 13,2 Kilometer und 785 (kumulierten) Höhenmeter wurde um Titelehren gekämpft. Die etwas andere Streckenführung mit langen, flachen, schnellen Abschnitten kam eher den Straßen- und Crossläufern entgegen. Um so beachtlicher das Abschneiden der LG Brandenkopf Teilnehmer.
Die Frauen konnten zwar den Titel aus dem Vorjahr auf dieser Strecke nicht verteidigen, durften sich aber in der Besetzung: Franziska Schmieder, Stephanie Morath und Ann-Cathrin Uhl über den 3. Platz der insgesamt 14 Mannschaften freuen.
Eine weitere Medaille gab es für das Männerteam in der Alterklasse 35. Die Grundlage für den Erfolg legte Johannes Hasselmann, der mit der Strecke am besten zurechtkam und als fünfter die beste Einzelplatzierung erreichte. Bruno Schumi und Daniel Knäble vervollständigten das Silberteam.
In den Einzelwertungen wurden folgende Platzierungen in der jeweiligen Altersklasse erreicht:

5. Johannes Hasselmann 01:02:53
7. Bruno Schumi 01:04:30
18. David Mild 01:08:27
19. Jachin Kunz 01:09:59
22. Kevin Hupfer 01:14:06
8. Franziska Schmieder 01:16:05
10. Lothar Killig 01:18:26
18. Daniel Knäble 01:20:21
13. Stephanie Morath 01:21:40
16. Ann-Cathrin Uhl 01:23:30
7. Miriam Köhler 01:29:28
19. Christian Berghof 01:32:13

Die Deutsche Meisterschaft in der Röhn mit der speziellen Streckenführung war für alle Teilnehmer eine neue wichtige Erfahrung in Sachen Berglauf.


Das Damenteam der LG Brandenkopf gewann bei der Berglauf-DM in Breitungen die Bronzemedaille (von links nach rechts): Stephanie Morath, Franziska Schmieder. Es fehlt Ann-Cathrin Uhl.


Durften sich über die Silbermedaille bei der Berglauf DM in Breitungen mit der M35 Mannschaft freuen (von links nach rechts): Daniel Knäble und Johannes Hasselmann. Nicht auf dem Bild Bruno Schumi.



                                                                                                    Fotos: LG Brandenkopf

Reportage »Deutsche Berglaufmeisterschaften in Breitungen« auf www.laufreport.de

zurück
__________________________________________________________________________